Da freuen sich viele: Leysieffer Confiserie auf Sylt wiedereröffnet

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur
4/5 - (2 votes)

(CIS-intern) – Endlich ist eine der bekanntesten Feinkost-Marken Deutschlands auch wieder mit einem Shop auf Sylt präsent: Nach mehrmonatiger Schließung wegen Renovierung öffnete am Sonntag (1. Oktober 2023) die Leysieffer Confiserie (Friedrichstraße 35, 25980 Sylt) wieder. Damit ist das Angebot von Leysieffer neben dem Bistro wieder komplett.  

Die Räume der Confiserie wurden bei der Renovierung komplett neu gestaltet. Kundinnen und Kunden finden jetzt auf 130 Quadratmetern wieder die gewohnte Hommage an die handwerkliche Tradition von Leysieffer. Die liebevoll gestalteten Auslagen präsentieren eine verlockende Auswahl an Pralinen, Schokoladen und feinsten Gebäckkreationen. Besucher können sich auf eine breite Palette von Leysieffer-Spezialitäten freuen, von zartschmelzenden Trüffeln bis hin zu köstlichen Marzipanvariationen.

Auch in der Sylter Dependance von Leysieffer ist mit der Renovierung das neue Farbkonzept umgesetzt worden, das die Verkaufsräume einladend, hell und freundlich erscheinen lässt und für den Gast das Einkaufserlebnis in den Vordergrund stellt. Eine neue digitale Informations-Stele sorgt für zeitgemäße Informationen über Produkte und Unternehmen.

Zur Eröffnung am Sontag lädt Leysieffer alle Besucher auf ein Glas Sekt ein. Zudem gibt es 23 Prozent Rabatt auf alle Produkte. Zur Eröffnung hat die Feinkostmanufaktur auch eine spezielles Eröffnungspaket zum Preis von 7,50 Euro geschnürt, das aus einem Milchreis, einem 0,25 Liter Wein und einer Kugel Eis besteht. Auch das Weinpaket ist attraktiv: Beim Kauf von vier Flaschen erhalten Kunden zwei weitere gratis dazu. Zu entdecken gibt es auch das Special „Ein Stück Sylt für zuhause“.

„Die Wiedereröffnung der Leysieffer Confiserie ist ein bedeutendes Ereignis für die Insel Sylt“, sagt Maren Wolters, Geschäftsführerin von Leysieffer. „Es ist nicht nur ein Ort, an dem man exquisite Schokolade kaufen kann, sondern auch ein Ort, an dem man die Geschichte und das Handwerk unserer besonderen Marke erleben kann.“

Die Leysieffer Confiserie auf Sylt lädt Einheimische und Besucher gleichermaßen dazu ein, die erneuerten Räumlichkeiten zu erkunden und die delikaten Köstlichkeiten zu probieren. Die Confiserie ist nicht nur ein Ort des Genusses, sondern auch ein Ort, an dem die Tradition der Handwerkskunst gelebt wird. Für Feinschmecker und Schokoladenliebhaber ist dies ein wahres Paradies auf der charmanten Insel.

Foto: Mario De Mattia / Foto schon älter

Nächster Beitrag

Madsen und DB-Regio-Chef stimmen Sylt-Pendler auf weitere Geduldsproben ein

(CIS-intern) –  WESTERLAND. Angesichts von zahlreichen Baustellen im Zuge der Modernisierung und Elektrifizierung der Marschbahn werden sich die Pendlerinnen und Pendler zwischen Niebüll und Westerland auf Sylt weiterhin in Geduld üben müssen. Das machten Verkehrsminister Claus Ruhe Madsen und DB-Regio-Chef Torsten Reh heute (19. Januar) bei einem Treffen mit Unternehmern […]